Impressionen - unsere Veröffentlichungen

Artikel, Buchbeiträge und Bücher zum Download oder mit Link zum Verlag.
Viel Spaß beim Schmökern!

Die Stimme als Vertriebsinstrument

M. Becker / R. Gebhardt, Einblick, Ausgabe 09/2008

Dieser Artikel vertritt die These, dass Vertriebsmitarbeiter Berufssprecher sind und zu ihrer Grundausbildung ein Stimmtraining gehört. Ein solches Training beugt einerseits stimmbedingter Arbeitsunfähigkeit vor und entfaltet andererseits die überzeugungsstützende Wirkung der Stimme. Der Artikel nährt diese These aus der eigenen Praxis und untermauert diese durch internationale Studien zu Berufssprechern.

pdf, 322kb - [Download]

Die Stimme als Kapital im Call-Center

R. Gebhardt / M. Becker: Einblick, Ausgabe 01/2007

Call-Center-Agenten sind Sprechberufler. Versagt die Stimme, droht Arbeitsunfähigkeit. Langfristig möglicherweise sogar Berufsunfähigkeit. Daneben ist Stimme auch Stimmungs-Seismograph: Aus ihr schließen Kunden auf die Einstellung, Gefühlslage und Motivation von Call-Center-Mitarbeitern. Unterstützende nonverbale Ausdrucksmittel verbietet das Medium Telefon. Ob Mitarbeiter-Ausfall, wenig überzeugte oder irritierte Kunden - all das kann teuer werden. Der Text liefert Hintergründe zur Stimme im Call-Center und zeigt Wege zu deren Schulung auf.

pdf, 194kb - [Download]