1 minute reading time (52 words)

Probezeit professionell gestalten - Wie man Leistung fördert und Minderleistung frühzeitig erkennt

Dr. S. Maiß, Dr. F. von Ameln: Arbeit und Arbeitsrecht 3/15

Die Neueinstellung eines Mitarbeiters ist i.d.R. eine kostenintensive Investition. Ein "return on Invest" stellt sich regelmäßig nur dann ein, wenn der neue Kollege (zumindest) die Probezeit übersteht. Dieser Beitrag zeigt, wie die Probezeit aus arbeitsrechtlicher und organisationspsychologischer Sicht professionell gestaltet werden kann.

[Download]

Leistung sichern in Zeiten des Wandels
Organisationsberatung (Buch)