1 minute reading time (79 words)

Virtuelle Führung psychologisch und arbeitsrechtlich beleuchtet: Teil 1 – Kommunikation

R. Gebhardt, P. Hützen, F. von Ameln, S. Maiß: TRANSkript 05/2020

Die Möglichkeiten der Kommunikation über Distanz unterliegen deutlichen Begrenzungen. Was möglich ist, hängt insbesondere vom verwendeten Medium ab. Missverständnisse und Konflikte, also Probleme, die schon bei persönlicher vis-a-vis Kommunikation nicht ausgeschlossen werden können, sind bei der virtuellen Kommunikation vorprogrammiert. Jedenfalls ohne bewusste Kommunikation. Doch: Wie kann eine bewusste Kommunikation konkret aussehen? Und: Welche rechtlichen Rahmenbedingungen sind dabei zu beachten?

[Download]

Virtuelle Teams entwickeln und erfolgreich führen
Mitarbeiter-Performance managen 1: Engagement von ...

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://profil-concept.net/

Newsletter

Newsletteranmeldung

Ihre E-Mail-Adresse:

Anrede:

Name:

Vorname:

Sie möchten sich für unseren Newsletter

 

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung