Hoch zuverlässige Leistungen organisieren und Risiken minimieren durch kollektive Achtsamkeit

Wo Garantien auf Leistungen sichergestellt werden müssen, Arbeitsunfälle tödlich ausfallen können oder Cyberattacken verhindert werden sollen, ist eine hoch zuverlässige Organisation unabdingbar.

 

Ihr Nutzen auf einen Blick

  • Damit Ihre Organisation hoch zuverlässig Leistungen erbringt, ergänzen Sie technisch-organisatorische Maßnahmen um die Erhöhung der kollektiven Achtsamkeit.
  • Komplexe und risikobehaftete Arbeitsbereiche profitieren besonders: Unfallverhütung in der Schwerindustrie, reibungslose Fertigung in globalen Lieferketten, Qualitätssicherung in regressintensiven Branchen, Abstumpfungsgefahr durch hohe Regulierungsdichte, hohe Konventionalstrafen bei Nichtverfügbarkeit von Systemen etc.
  • Sie installieren Lernprozesse entlang der gesamten Wertschöpfungskette und steigern nachhaltig die Lernfähigkeit Ihrer Organisation.
  • Der Ansatz ist forschungsbasiert und zeigt nachweisbar Wirkung.
  • Vorbild des Beratungsansatzes sind die sogenannten High Reliability Organizations (HRO), die in Hoch-Risiko-Umwelten konstant zuverlässige Leistungen erbringen. Klassische Vertreter für HRO sind Flugzeugträger, Atomkraftwerke, Flugsicherheit, Notfall-OP-Teams oder Einheiten zur Waldbrandbekämpfung.

 

Informationsmaterial

Die Kurzbeschreibung des Angebots können Sie hier als PDF herunter laden.

Unseren Artikel "Unerwartetes managen - regelbasierte Konzepte stoßen an Ihre Grenzen"  können Sie hier als PDF herunterladen.

 

Sie haben noch Fragen? Kein Problem - gerne beantworten wir Ihre ersten Fragen telefonisch – oder in einer Video-Konferenz!

Kontakt aufnehmen

 

Go to Top